Erdbeeren

Schon vor über 30 Jahren hat Landwirtschaftsmeister Franz Lehner die ersten Erdbeeren gepflanzt. Seither werden auf seinem Betrieb jährlich die beliebtesten Sorten mit viel Liebe und Fleiß gehegt und gepflegt.

Die Erdbeer-Ernte reifen in unseren Sonnentunnel und sind somit bereits ab Anfang Mai reif. Aufgrund unserer diversen Anbauformen können wir im Juni, Juli und unsere späten Sorten bis in den September beernten.

Unsere Erdbeeren werden gepflückt und auch zum Selberpflücken angeboten. Die gepflückten Früchte kann man in unserem Beerenstadl, denVerkaufsständen und den Wochenmärktenkaufen.

Damit wir Ihnen die bestmögliche Qualität der Früchte garantieren können legen wir besonderes Augenmerk auf die gute Abwicklung des Pflücken, Kühlen und Auslieferung. Somit gelangen unsere reifen Erdbeeren in optimaler Frische an unseren Verkaufsplätzen.

Die Erdbeere ist eigentlich keine Beere, denn sie gehört botanisch gesehen zur Gruppe der Rosengewächse.

Was steckt drin?

Erdbeeren sind besonders kalorienarm, da sie zu ca. 90% aus Wasser bestehen. Sie weisen einen hohen Gehalt an Eisen, Kalzium, Kalium, Phosphor, Provitamin A, allen B-Vitaminen und Vitamin C auf. Sie sind aber nicht nur gesund, sondern machen auch glücklich, denn beim Genuss von Erdbeeren bildet sich vermehrt der Glücksbotenstoff Serotonin.

Selberpflücken

Nach dem Motto „Raus in die Natur“ gibt es bei uns für alle Genießer die Möglichkeit, selber Erdbeeren zu pflücken und dabei nach Herzenslust zu naschen.
Dieses spezielle Naturerlebnis ist für Familien attraktiv, da alle beim Pflücken zusammen helfen können. Außerdem bieten wir für unsere kleinen Gäste auch ein attraktives Programm während die Erwachsenen pflücken.

Erfahrungsgemäß beginnt die Saison des Selberpflückens Anfang Juni und dauert ca. ein Monat. Je nach Witterung kann es aber auch bereits Ende Mai beginnen.

Öffnungszeiten Selberpflücken:

Montag – Samstag von 8:00 – 19:00   

Sonntag von 10:00 – 19:00

Genauere Infos zu den Reifezeiten erhalten Sie auch unter der Reifehotline!

Landwirt Franz Lehner