Spargel Cremesuppe

Print
Spargel Cremesuppe
Ein kleines Süppchen in ehren, kann niemand verwehren!

 Zutaten

 5 Portionen
  • 0,5 kg Spargel 
  • 1 L Wasser 
  • 50 g Butter 
  • 30 g Mehl 
  • 125 mL Obers 
  • 1  Dotter 
  •   Salz 
  •   Zucker 
  •   Zitronensaft 

Zeit

 
12 min
 
20 min
 
37 min

Küchen

 

 Zubereitung

  1. Wasser zum Kochen bringen, mit Salz und einer Prise Zucker würzen. Spargel schälen und in Stücke schneiden. Spargelstücke ohne Spitzen 5-10 Minuten kochen. Aus Butter und Mehl eine Einbrenn zubereiten und mit Spargelsud aufgießen. Dann mit gekochtem Spargel verrühren und nach Belieben mit dem Stabmixer pürieren. Obers und Dotter verquirlen, die Suppe damit legierun und die rohen Spargelstücke dazugeben (nicht mehr kochen). Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Schnittlauch servieren.

 Notizen