NEU: Lehner Online-Shop

Ab sofort gibt es die Möglichkeit unsere beliebten Produkte auch bequem im Online-Shop zu bestellen! Neben unseren Sirupen und Marmeladen gibt es auch die Möglichkeit sich unseren Spargel direkt ins Haus liefern zu lassen.

Folgende Möglichkeiten der Entgegennahme gibt es:
-> Das Paket wird direkt per DPD nach Hause geliefert
-> Das Paket wird in unserem Beerenstadl direkt abgeholt

Die Pakete werden immer MO und MI bei uns abgeholt und nach 1-2 Tagen bei euch zugestellt. Alle Bestellungen, die bis MO bzw. MI um 9:00 bei uns eintreffen, werden somit am gleichen Tag noch versandt.

Wir freuen uns, wenn Ihr uns im Beerenstadl oder in unserem Online-Shop besucht!

Familie Lehner & das Lehner Beeren-Team

Gegrillte Hendlbrust mit Lehner-Spargel

Print

Gegrillte Hendlbrust mit Lehner-Spargel
Mit unserem Rezeptvorschlag sind es nur 3 Schritte bis zum Spargel-Genuss

 Zutaten

  • 500 g Grüner oder weißer Spargel
  • 2 Stk. Hendlbrustfilets
  • Champignons
  • Tomaten
  • 1 EL Öl
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Stk. Zitrone
  • Parmesan

Küchen

 Zubereitung

  1. Vom Spargel bei Bedarf das untere Drittel schälen, waschen, Enden abschneiden und in kochendem Salzwasser in ca. 12 Min. bissfest garen, abgießen und abtropfen lassen.
  2. Hendlfilet, Champignons und Tomaten mit Öl einpinseln, salzen, pfeffern und auf den Grill geben.
  3. Spargel mit Zitrone, Parmesan, Gemüse und Hendlfilet servieren.

 Notizen

Spargelrisotto

Print
Spargelrisotto
Mit unserem Rezeptvorschlag sind es nur 3 Schritte bis zum vegetarischen Spargel-Genuss

 Zutaten

4
  • 250 g Risottoreis
  • 400 g grüner Spargel
  • 800 mL Spargelfond
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 40 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • etwas Olivenöl für die Pfanne
  • etwas Weißwein
  • 80 g Parmesan zum Garnieren

Zeit

 
10 min
 
10 min
 
20 min

Küchen

 Zubereitung

  1. Für das köstliche Spargelrisotto den Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Die Spitzen in Salzwasser bissfest kochen. Die Spargelstücke vorsichtig aus dem Spargelfond nehmen. Danach mit kaltem Wasser abschrecken. Den gekochten Spargel in mittelgroße Stücke schneiden. Spargelfond aufheben!
  2. Die Zwiebel fein würfelig schneiden. Olivenöl in einen Topf geben, heiß werden lassen und den Zwiebel darin kurz anbraten. Reis zufügen, kurz mitbraten, mit dem Spargelfond aufgießen, den Reis darin köcheln lassen bis er bissfest ist, salzen. Nebenbei öfters umrühren.
  3. Anschließend die Spargelscheiben hinzugeben. Butter und Parmesan darunterziehen und mit Salz abschmecken.

 Notizen

Spargel-Saison gestartet

Ab sofort ist die Lehner-Spargel-Saison eröffnet.

Der milde Winter macht es möglich, dass wir heuer bereits am 19. März die Spargel mit der Spargel-Ernte beginnen konnten.

Zu Beginn wird einmal der unser Grünspargel geerntet, der Weißspargel wird in den nächsten Tagen dazustoßen. Unser Spargel ist aktuell in unserem Lehner – Beerenstadl in Haag und in Salzburg erhältlich.

Saisonarbeitskräfte

Die Corona-Krise betrifft auch uns in verschiedenen Belangen. Wir hoffen, dass wir für die Ernte ausreichend Saisonarbeitskräfte erhalten. Für die Spargel-Ernte ist nun einmal vorgesorgt. Wir sind jedoch guten Mutes, dass wir auch in diesem Bereich eine Lösung finden.

Wir wünschen allen, dass wir gesund durch die Beerensaison kommen.

Ihre Familie Lehner


Beerenstadl wieder geöffnet

Seit 13. März hat unser Lehner Beerenstadl in Haag sowie der Lehner Beerenstadl Salzburg wieder für Sie geöffnet.

In besonderen Zeiten ist die regionale Versorgung wichtig! Ab sofort ist unser Beerenstadl wieder geöffnet und bietet bäuerliche Spezialitäten, frisches Bauernbrot und regionales Gemüse, sowie ab sofort auch Ostereier.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!
Familie Lehner & das Beerenstadl-Team

Öffnungszeiten Beeerenstadl Haag

Mo – Fr von 8:00-18:00 sowie Samstag von 8:00-12:30

Öffnungszeiten Beeerenstadl Salzburg

Mo – Fr von 8:00-17:00 sowie Samstag von 8:00-12:30

Verkaufsstart 2020 am 13. März

Auch wir brauchen eine kleine Pause. Daher ist unser Beerenstadl in Haag und Salzburg von 24. Dezember bis 12. März geschlossen.

Ab Freitag, 13. März 2020 ist jeweils am
Montag bis Freitag von 8:00 bis 17:00 sowie am Samstag 8:00 bis 12:30 geöffnet.

Offene Stellen:

Aktuell suchen wir Verstärkungen für unser Verkaufsteam. Nähere Informationen erhalten unter 0676 7786841.

Ihre Familie Lehner

Christbaumverkauf im Beerenstadl

Weichnachtszeit ist auch Christbaumzeit in unserem Beerenstadl. Ab 11. Dezember erhalten Sie bei uns wieder Nordmannstannen aus NÖ. Zu jedem Christbaum gibt es auch wieder einen hausgemachten Glühmost.

Ein besonderes Angebot gibt es für alle HaagerInnen und Haager: Wir stellen den Christbaum in Haag auf Wunsch GRATIS zu!

Natürlich gibt es auch wieder köstliche Kekse, Kletznbrot und zahlreiche weihnachtliche Geschenksideen aus der Region.

Öffnungszeiten Herbst

Die Blätter verfärben sich und der Herbst zieht ins Land. Was tut sich am Beeren- und Spargelhof? Nachdem der Mais geerntet ist und der Weizen fürs kommende Jahr gesät wurde arbeiten wir bereits an den Vorbereitungen für die kommende Saison: Spargel-Aufdämmen, Erdbeeren pflanzen, Heidelbeeren zurück schneiden und vieles mehr.

Unsere Öffnungszeiten im Beerenstadl Haag und Salzburg sind ab MO – FR von 8:00 – 17:00, Samstag von 8:00-13:00. Aktuell bieten wir Ihnen auch die ersten Kekse und Lebkuchen, ab Dezember gibt es wieder unsere Christbäume. Gerne stellen wir auch individuelle Geschenkskörbe für Weihnachtsfeiern oder ähnliches für Sie zusammen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Herbst in Lehners Beerenstadl

Die warmen Sommertage liegen mittlerweile hinter uns. Dafür gibt es in unserem Beerenstadl bereits ein herbstliches Sortiment: Kürbisse vom Kürbishof Metz, Mariazeller Lebkuchen sowie süße und säuerliche Äpfel und Birnen vom Auinger in Haag. Außerdem gibt es aktuell noch unsere gepflückten Erdbeeren und Himbeeren, welche nach wie vor ausgezeichnet schmecken.

Wir freuen uns über Ihren Besuch. Ihre Familie Lehner

Den Bienen eine Heimat geben

Schüler der Musikmittelschule und Lehners Beeren realisierten das Projekt Insektenhotels.

Da man in der Landwirtschaft stets im Zusammenspiel mit der Natur arbeitet, sind die wir insbesondere in der Blütezeit der Erdbeeren auf die Mithilfe von Bienen und Hummeln zur Bestäubung der Blüten angewiesen.

Um den Bienen und den Bodenlebewesen eine Heimat zu schaffen, wurde ein gemeinsames Projekt mit der Musikmittelschule Haag ins Leben gerufen.

„Wir haben mit Direktor Karl Dorfmeister ein Projekt ausgearbeitet, bei dem sich die Schüler im Rahmen ihrer Lernbüro-Tage mit dem Thema Nachhaltigkeit und mit dem Lebensraum für Insekten auseinandergesetzt haben. Das Projekt mit der Erstellung von Insektenhotels wurde dann im Werkunterricht mit den Klassen 2M und 2I unter der Leitung von Josef Losbichler in die Realität umgesetzt“, verrät Lukas Lehner Details zum Projekt.

16 Insektenhotels wurden gebastelt

Seitens der Schule zeigte man sich vom Projekt von Beginn an begeistert, da die Kinder einerseits die Insektenhotels im Rahmen des Schulunterrichts bauen konnten und sich in weiterer Folge auch über die Belebung des Hotels informieren möchten.

Gemeinsam mit ihrem Direktor, einigen Lehrern und Bürgermeister Lukas Michlmayr stellten sich die Schüler vor Kurzem beim Erdbeerfeld der Familie Lehner ein, um die insgesamt 16 Insektenhotels zu übergeben. Als Belohnung durften sie auch noch reichlich Erdbeeren naschen.

Die Insektenhotels der Haager Schüler wurden am Rande der Erdbeer-, Himbeer- und Heidelbeerfelder platziert.

„Um das Thema Nachhaltigkeit und Nützlinge zu verdeutlichen, haben wir entlang der Erdbeerfelder noch zusätzliche Blühstreifen angebaut, die den Lebewesen zusätzlichen Lebensraum bieten sollen“, erklärt Lukas Lehner.